Baufortschritte

Die Baumaßnahmen in der Angerstraße 4 und dem „Pavillonersatzbau“ gehen voran. Alle, die sich auf der Baustelle umgesehen haben, berichten mir, dass sie glauben, dass wir termingerecht zum neuen Schuljahresbeginn dorthin zurückkehren können. Hoffen wir, dass sie sich nicht irren! Der Fußboden auf dem Foto scheint mir jedenfalls noch nicht die endgültige Lösung zu sein.

mediathek

(v.l.n.r.: Christoph Peiniger, Tobias Effing (beide aus dem Schulsprecherteam), Andrea Benkert (vorne) und Britta Ermlich (beide Lehrerinnen) bei einerm Besuch der künftigen Mediathek in der Angerstraße 4)

JH

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .