Teller statt Tonne – tolle Initiative gegen Lebensmittelverschwendung

Hamburg, 02.11.2016 p1020277

„Runder Tisch“ gegen Lebensmittelverschwendung in der G11

In dem Bemühen, ein Zeichen für die Wertschätzung und gegen die Verschwendung von Lebensmitteln zu setzen, rief die Stadt Hamburg das Projekt mit Slow food e.V. ins Leben. Hierbei geht es vor allem darum, neben dem Ausmaß der Verschwendung, Ursachen, Folgen und Strategien gegen die Lebensmittelverschwendung zu verdeutlichen.

Da sich die Kö 5/2 unter der Leitung von Werner Linnartz und Norbert Schulz in ihrem 2. Ausbildungsjahr mit der Verarbeitung von pflanzlichen Rohstoffen und den aktuellen Ernährungsgewohnheiten der Verbraucher bzw. der Gäste auseinandersetzt, bot der runde Tisch eine optimale Gelegenheit, sich intensiver dem Thema zu widmen. Die Auszubildenden setzten sich in Gruppen schwerpunktmäßig mit einzelnen Produktgruppen auseinander und entwarfen Plakat, auf denen sie die Problematik, aber auch Lösungsansätze präsentierten.

p1020281  p1020283

Am Vortag des runden Tisches wurde von Schülerinnen und Schüler der Stiftung Kinderjahre auf einem Biohof in der näheren Umgebung von Hamburg Obst und Gemüse geerntet, das äußerlich nicht den Kriterien der EU zur Klassifizierung genügt. Diese Produkte wurden am Folgetag mit ausgewählten Schülern zu ansprechenden und delikaten Speisen verarbeitet, den Teilnehmern des runden Tisches in der Küche serviert und erläutert. Die Rezepte hierfür wurden von den Auszubildenden entwickelt und den Schülern in der Küche vermittelt. Dabei machte es den jungen Schülern sichtlich Spaß, in Kleingruppen zusammen mit den Auszubildenden diese Speisen vor- und zuzubereiten und den Gästen ihre Erfahrungen von der Erntetour und insbesondere beim Kochen zu schildern. Auf ausdrücklichen Wunsch nahmen am anschließenden runden Tisch neben zwanzig Interessenvertretern ganz unterschiedlicher Bereiche auch einige Auszubildende teil. Sie erhielten die Möglichkeit, dem Gremium ihre Erfahrungen in der Gastronomie mitzuteilen und Anregungen zu geben.

p1020159  p1020161

 

p1020164p1020236

Der Tag wird sicherlich bei vielen Auszubildenden und den Schülern den ein oder anderen Impuls zum wertschätzenden Umgang mit Lebensmitteln – sowohl privat als auch in ihrer Arbeitswelt – gesetzt haben.

Unter der Homepage teller-statt-tonne.de erhalten Sie weitere Eindrücke und Informationen zum Thema.

von Werner Linnartz

2 thoughts on ““Teller statt Tonne – tolle Initiative gegen Lebensmittelverschwendung”

  • Werner Damm

    Ein hoch interessanter, wunderbarer Artikel!
    Aber es wäre für die Besucher der Page doch interessant zu wissen, unrter welcher Kochmütze nun der Autor und kluge Kopf Werner Linnartz steckt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.