12. Nationale Bestenehrung der DIHK in Berlin mit zwei Hamburgern!

Am Abend des 4. Dezember 2017 würdigte die IHK-Organisation in einem feierlichen Rahmen im Maritim Hotel Berlin die überragenden Leistungen der 213 Top-Azubis, die 2017 in den IHK-Ausbildungsberufen als Jahrgangsbeste aller Bundesländer abgeschnitten haben. Festredner war EU-Kommissar Günther Oettinger; die Entertainerin Barbara Schöneberger führte durch den Abend. Die Ehrungen wurden vorgenommen durch den DIHK-Präsidenten Dr. Eric Schweitzer und die Vorsitzende des DIHK-Bildungsausschusses Dr. Heike Kummer.

Unsere Schule hat in diesem Jahr gleich doppelten Grund zur Freude. Gleich zwei unserer Schüler zählen zu den ausgezeichneten bundesbesten Top-Azubis:

Sally Möller, die im EAST Hotel zur Hotelkauffrau ausgebildet wurde und Alexander Schildwach, der seine Ausbildung zum Fachmann für Systemgastronomie im Vapiano SE absolvierte, wurden von ihren Familien, Ausbildern und der Klassenlehrerin Sandra Wegert-Kröger stürmisch gefeiert.

Die BS03, insbesondere die Abteilung HK/SYS/RF, gratuliert mit großer Freude und Stolz unseren beiden Bundesbesten. Wir wünschen Euch für Eure Zukunft alles Gute und weiterhin viel Erfolg.
Den ausführlichen Bericht sowie weitere Fotos und Videos gibt es hier.

Bericht: Sandra Wegert-Kröger
Fotos: DIHK / Jens Schicke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.